Neuruppiner Köche auf dem Nikolausmarkt


Vom Essen begeistert, unter anderem gab es Wildschweingulasch mit Rotkohl und Kartoffelpüree, waren auch die zahlreichen Gäste, die der Einladung des Fördervereins für Internationale Beziehungen und Städtepartnerschaften gefolgt. Viele Freunde und Sponsoren  der Begegnungen mit Neuruppin und Bourg en Bresse konnte die Vorsitzende Christine Simmich begrüßen. Auch Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer nutzte die Gelegenheit, um den Neuruppinern für ihre Nikolausmarkt-Treue zu danken. Noch bis Mittwoch ist die Kochakademie auf dem Eiermarkt präsent. 

(Text und Foto: Hansjörg Rehbein)


1. Neuruppiner Kochakademie, Foto Charlotte Eberwien


Foto Charlotte Eberwien


Foto Charlotte Eberwien


Foto Hansjörg Rehbein


Foto Charlotte Eberwien


Foto Charlotte Eberwien


Foto Christiane Kasper


Foto Charlotte Eberwien



Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.