Weinberge_Industrie Metzemacher.jpg
Projekt-Broschüre

Nach rund sechs Jahren Bauzeit wurde der Hochwasserschutz für Bad Kreuznach im Jahr 2004 fertig gestellt. Über die Baumaßnahmen wurde eine Broschüre erstellt, die die Idee, den Werdegang und die Ergebnisse des Hochwasserschutzes in Bad Kreuznach beschreibt. Besondere Mühe wurde auf die Einbindung der Schutzanlagen in das Stadtbild verwandt. In der Broschüre wird dies von Prof. Peter Prinz, Rüdiger Filger mit Bernhard Görg in dem Artikel "Zum Hochwasserschutz in Bad Kreuznach" ausführlich beschrieben. Diesen Beitrag veröffentlichen wir hier auf der Homepage der Stadt Bad Kreuznach.

Über die bisherigen Hochwasserkatastrophen im Stadtgebiet berichtet der frühere Stadtplaner Bodo Zapp. Wer sich das Jahrhunderthochwasser von 1993 noch einmal vor Augen führen will, kann die damals herausgegebene Fotodokumentation hier (als pdf-Datei, 1,6 MB) aufrufen und herunterladen.

Natürlich enthält die Broschüre viele weitere ausführliche Artikel über den Hochwasserschutz, die interessierten Bürgerinnen und Bürgern das rund 22 Mio. € teure Gesamtbauwerk näher bringen und offene Fragen beantworten sollen. Die Broschüre ist bei der Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH und im Informationsbüro im Stadthaus gegen eine Schutzgebühr von 2 € erhältlich.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.