Veranstaltungen

der Stadtbibliothek Bad Kreuznach
Veranstaltungen

Lesungen, Theaterstücke, Vorträge, Diskussionen, Mediensprechstunden

Durch ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm bereichert die Stadtbibliothek das Kulturangebot von Bad Kreuznach und unterstreicht damit ihre Rolle als Kommunikationsort.
Die Stadtbibliothek veranstaltet Lesungen, Vorträge  und Kleinkunst für Erwachsene. In unserer Reihe "Sprechstunde Medienkompetenz" vermitteln wir in Kleingruppen Informationen aus dem Bereich IT und Medien. Auch für Kinder bieten wir ein vielseitiges Programm (Theater, Vorlesenachmittage, Bilderbuchkinos, Kamishibai.....).
Darüber hinaus zeigen wir jährlich ca. 4-5 Ausstellungen in unseren Räumen. Ein Schwerpunkt liegt hier bei Sachthemenausstellungen, aber auch regionale Künstlerinnen und Künstler können ihre Arbeiten der Öffentlichkeit vorstellen.


Anmeldung zum Newsletter für das Erwachsenenprogramm

  • Gerne informieren wir Sie per Newsletter über unser Programm für Erwachsene.
  • Melden Sie sich dafür über das Formular an.
     Wir werden Sie dann künftig über unsere Veranstaltungen informieren.

(Mit dem Absenden des Kontaktformulars akzeptieren Sie die Speicherung und Verwendung Ihrer Daten. Hierbei halten wir uns streng an die geltende Europäische Datenschutz-Grundverordnung. Wir werden lediglich die drei unten genannten Elemente (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) speichern, diese nicht an Dritte weitergeben und sie ausschließlich für den Versand unseres Veranstaltungs-Newsletters nutzen.)



Download

Im ersten Halbjahr sind aufgrund von Corona viele Veranstaltungen ausgefallen. Im zweiten Halbjahr wollen wir versuchen, unsere Programmarbeit langsam wieder auszuweiten. Dabei gelten weiterhin alle notwendigen Schutzmaßnahmen.

Das neue Kinder- und Erwachsenenprogramm kann man unten herunterladen.

Kindertheater: Eintritt ausnahmsweise NUR für Kinder
Pro Theatervorstellung finden aktuell lediglich 20 Personen in unserem Zuschauerbereich Platz. Nur so können wir das durch die Corona-Pandemie bedingte Abstandsgebot einhalten. Wir möchten trotzdem, dass so viele Kinder wie möglich in den Genuss der Vorstellung kommen. Aus diesem Grund bitten wir erwachsene Begleitpersonen, außerhalb des Veranstaltungsbereichs zu warten, bis die Aufführung zu Ende ist.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Regelung und freuen uns darauf, nach Corona wieder die ganze Familie bei uns begrüßen zu dürfen!