Logo Install für Big Easy.jpg

Kunstraum Install

Jahresprogramm 2019
Kunstraum Install

Der Kunstraum Install (155 m²) ist die städtische Galerie für Bildende Kunst. Inhaltlich eigenverantwortlich bieten hier u. a. die Künstlergruppe Nahe e. V. und der Kunstverein regelmäßig Ausstellungen an. Organisatorisch wird der Install durch das Museum für PuppentheaterKultur betreut.

Noch mehr Kunst gibt es übrigens gleich nebenan, wo die Kreuznacher Künstler Frank Leske (Bildhauerei, Kunst am Bau) und Michael Winter (Mosaikwerkstatt) ihre Ateliers haben.


1.5. – 26.5.2019 - verlängert bis 30.06.2019

Kunstverein Ausstellung

Bild S Mull für Big Easy.jpg

Susanne Mull: Realistische Malerei

Susanne Mull liebt die Natur…sie sucht sie auf im heimatlichen Umland, in der sanften Hügellandschaft Rheinhessens – und sie schätzt gleichzeitig windumtobte, naturbelassene Regionen wie etwa die nördlichste Spitze Dänemarks, wo Ost- und Nordsee aufeinander branden und sich packende Naturschauspiele bieten…

Hieraus schöpft die Künstlerin ihre Grundintention: Sie lädt den Betrachter ein, einzutauchen in atmosphärisch dichte Landschaften – lässt nacherleben, wovon sie selbst in der Natur gepackt worden ist…

Lesen Sie mehr auf http://www.susanne-mull.de/


Gruppenausstellung der Künstlergruppe Nahe e.V.

Kein Thema – Mein Thema 2019

18.8. – 8.9.2019

Im Rahmen der Kunst- und Kulturtage der Stadt Bad Kreuznach

 Gewohnt vielseitig präsentiert sich die Künstlergruppe Nahe e.V. bei der Ausstellung „Kein Thema – Mein Thema 2019".

Von realistisch bis abstrakt, von skizzenhaft bis versiert reicht die Bandbreite der ausgestellten Werke. Das Thema ist jeweils von den Künstler*innen frei gewählt. Dabei zeigt sich, welche zahlreiche Funktionen die bildende Kunst haben kann: ob Kunst erinnert, experimentiert, irritiert, schockiert, Zeitgeist spiegelt, Rätsel aufgibt, verstört, betörend schön ist oder einfach nur gefällt – liegt in der Bewertung der Betrachter*innen und die Auseinandersetzung darüber ist immer wieder anregend.

Vernissage am Sonntag, 18. August 2019 um 11.30 Uhr Finissage am Samstag, 7. September 2019 um 19.00 Uhr mit Musik: Peter Lenz, Gitarre und Markus Lauer, Hammond-B3

Künstlergruppe.jpg

 


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.