Rückblick auf „OB vor Ort“ im Stadtteil Planig


Im Rahmen ihrer Stadtteilbesuche stand Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer in diesen Tagen auch den Bürgerinnen und Bürgern in Planig Rede und Antwort. Im Gasthaus Mayer nutzten so auch einige in Anwesenheit verschiedener Kommunalpolitiker die Gelegenheit, einmal direkt mit dem Stadtoberhaupt ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und Anregungen zu unterbreiten.

Besonderes Interesse fanden dabei Themen wie die Gestaltung des Ortskerns, der Neubau des Feuerwehrgerätehauses Ost, die Pflege von Grünflächen sowie die Finanzlage der Stadt.

„Es ist wichtig die Sorgen der Menschen direkt vor Ort zu erfahren, um besser zu verstehen und auch einmal direkt Abhilfe schaffen zu können“, so Oberbürgermeisterin Dr. Kaster-Meurer, die auch in Zukunft in allen Stadtteilen präsent sein möchte.