Haus der Stadtgeschichte

Neues

Simone Schneider schreibt für das Corona-tagebuch

Bad Kreuznach, du fehlst mir!


 

Seit der Corona-Krise waren wir kaum noch in Bad Kreuznach. Wir meiden größere Menschenmengen und bleiben überwiegend zuhause. Ich hoffe sehr, dass wir bald wieder ohne Angst vor Ansteckung durch die Fußgängerzone schlendern können und dass die Geschäfte, Eisdielen und Restaurants dann noch da sind und nicht aufgrund der Krise schließen mussten!

Haltet durch, wir kommen wieder!

gez. Simone Schneider, 8. September 2020

Foto: Die Stadt hat sich in den vergangenen Monaten wieder belebt. Doch ist weiterhin Vorsicht angesagt!