Burret, Carl Josef
Nachname:
Burret
Bild: Carl Joseph Burret
Vorname:
Carl Josef (Charles Josef)
genannt:
 
Religion:
rk.
geboren:

Koblenz 10.4.1761


gestorben:

Koblenz 30.9.1828


Vater:

Burret Philipp Wilhelm Joseph; kurtierischer Hof-, Regierungs- und Revisionsrat


Mutter:

Berghoven Margaretha Gertrudis 


curriculum vitae:

Gymnasialbildung; Studium in Trier, Heidelberg, Wien; 1783 Kameralschule Kaiserslautern (Rechts- und Kameralwissenschaft); Tätigkeiten bei den Hofkammern in Ellwangen und Salzburg; 15.6.1787 kurtierischer Hofkammerrat, Leiter des Forstdepartements; ab 1794 französische Verwaltung der Munizipalität Koblenz; 1797 Hofrat; 1799 Präsident der Munizipalkommission Koblenz; April 1803 Hofrat bei der Finanzkammer des Fürsten von Nassau-Weilburg; 13.11.1806 Entlastung aus Weilburgischer Verwaltung; ab 11.5.1806 Bürgermeister von Kreuznach; ab 31.1.1814 Kreisdirektor von Simmern; ab 10.2.1814 Kreisdirektor in Koblenz; 20.6.1814 Departementaldirektor der am rechten Moselufer gelegenen Teile des Rhein- und Moseldepartements; 29.10.1814-Mai 1815 Präsident der Kommission der administrativen Justiz in Kreuznach; Kreiskommissar, ab Mai 1816 landrätlicher Kommissar Koblenz; 16.1.1817 Landrat in Koblenz.


Heirat:

Kinder:

Parteimitgliedschaften/ Vereinsmitgliedschaften:

Loge „Les amis reunis de la Nahe et du Rhin a l Orient de Creuznach“; 1809 Mitglied der Hospital- und Wohltätigkeitskommission


Auszeichnungen/ Orden:

Ritter des roten Adler Ordens 3ter Klasse


Veröffentlichungen der Person:

Veröffentlichungen zur Person/ Werkverzeichnis:

Edmund von Werner, Geschichte der Familie von Werner. Arnsberg 1910, S.57-73;


Abbildungen:

Zusammenfassende Würdigung:

Stadtarchiv KH Sammlung Graphikschrank; Stadtarchiv KH Fotoarchiv LKP


Franziska Blum-Gabelmann M.A.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.