Stadion Salinental

Viele fleißige Hände beseitigten alten Kunstrasen


80 Prozent des Kunstrasens holten sich Sportvereine ab, die restlichen 20 Prozent gingen an private Interessenten. Amtsleiterin Grit Gigga bedankt sich bei folgenden Vereinen für deren Engagement: KHC, VfL,  MTV Warriors, Karadeniz, Eintracht, Türkgücü Ippesheim und TSV Degenia.

Bei den Arbeiten war Eile geboten. Denn bereits ab Mitte Oktober wird der neue Kunstrasen auf Platz 1 verlegt.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.