Sprechtag des Bürgerbeauftragten des Landes Rheinland-Pfalz


Aufgabe des Bürgerbeauftragten ist es unter anderem, bei Problemen mit einer Verwaltung nach Lösungen zu suchen. Er sieht sich als Lotse für die Bürgerinnen und Bürger, die den immer komplexer werdenden Verwaltungsstrukturen teils hilflos gegenüber stehen. Überparteilich und unabhängig setzt er sich für eine schnelle Klärung im Sinne der Bürgerin und des Bürgers ein und versucht im Rahmen seiner Möglichkeiten eine Annäherung der Positionen zu erreichen. Er ist eine unabhängige Institution für alle Menschen in Rheinland-Pfalz und hat stets ein offenes Ohr für ihre Beschwerden und Vorschläge.

Für den Sprechtag in Bad Kreuznach am Dienstag, den 25. März nimmt das Büro des Bürgerbeauftragten Ihre Anmeldung bis spätestens Montag, den 17. März entgegen:

Telefon: 06131 2899999