WAnderbaustelle wird eingerichtet

Kanalerneuerung in der Mühlenstraße 


Voraussichtlich ab Montag, 27. März, beginnt der Abwasserbetrieb der Stadt Bad Kreuznach mit der Kanalerneuerung in offener Bauweise in der Mühlenstraße und in der Beinde. Dazu wird eine Wanderbaustelle eingerichtet.

Im ersten Bauabschnitt ist die Mühlenstraße zwischen Fährgasse und Kornmarkt sowie die Beinde zwischen Fährgasse und Mühlenstraße gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Fährgasse. Das Cityparkhaus Mühlenstraße bleibt über die Wilhelmstraße erreichbar; die Zufahrt zur Tiefgarage Sparkasse ist weiterhin über die Badeallee möglich.

Die Kanalarbeiten werden in insgesamt vier Bauabschnitten durchgeführt. Zweiter Bauabschnitt ist der Bereich Kornmarkt/Mannheimer Straße. Danach wandert die Baustelle Richtung Kirschsteinanlage. Zuletzt wird der Abwasserkanal zwischen Kirschsteinanlage und Cityparkhaus erneuert.


Symbolfoto: Baustelle, Pixabay.com

Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.