Industrie_Michelin Metzemacher.jpg
Bebauungspläne

Weitere Bebauungspläne im Verfahren

Hier finden Sie Bürgeranhörungen und Offenlegungen nach Ablauf der förmlichen Auslegungsfristen, soweit diese noch von informativem Interesse sind.

Bitte beachten Sie, dass die hier archivierten Informationen nur das Planverfahren dokumentieren.

Anregungen zu den hier vorliegenden Planungen können nicht mehr entgegengenommen werden.


Bebauungspläne im Stand nach § 33 BauGB

In Gebieten, für die ein Beschluss über die Aufstellung eines Bebauungsplans gefasst ist, ist ein Vorhaben zulässig, wenn

  1. die Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung nach § 3 Abs. 2, § 4 Abs. 2 und § 4a Abs. 2 bis 5 durchgeführt worden ist,
  2. anzunehmen ist, dass das Vorhaben den künftigen Festsetzungen des Bebauungsplans nicht entgegensteht,
  3. der Antragsteller diese Festsetzungen für sich und seine Rechtsnachfolger schriftlich anerkennt und
  4. die Erschließung gesichert ist.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.