LeSung und Gespräch

KaDeWe: Haus der Träume

Intensiv recherchiert - fesselnd geschrieben

Lacrosse_KaDeWe_09.indd

Das Kaufhaus KaDeWe erstrahlt in Glanz und Luxus – eine Welt, die Judith Bergmann wohl vertraut ist. Denn die Tochter des KaDeWe-Justiziars soll Harry Jandorf heiraten, den einzigen Sohn des Kaufhausgründers. Die aus ärmlichen Verhältnissen stammende Rieke Krause hingegen ist von der Pracht des Kaufhauses schier überwältigt, als sie dort eine Stelle als Verkäuferin antritt. Doch in den Wirren des Ersten Weltkriegs und der Nachkriegszeit werden die Lebenspläne von Judith und Rieke gewaltig durcheinandergewirbelt. Und auch das KaDeWe und sein Eigner Adolf Jandorf stehen vor großen Herausforderungen.

Marie Lacrosse hat in Psychologie promoviert und arbeitete viele Jahre hauptberuflich als selbstständige Beraterin. Ihre Autorentätigkeit begann sie unter ihrem wahren Namen Marita Spang und schrieb erfolgreich historische Romane. Ihre Trilogie »Das Weingut« wurde ebenso zu einem großen SPIEGEL-Bestseller wie die »Kaffeehaus«-Saga«. Sie lebt in der Nähe von Bad Kreuznach.



Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Freudeskreis der Stadtbibliothek.



Eintritt: 8,00 EUR

Kartenvorverkauf unter   www.ticket-regional.de



oder in der Stadtbibliothek - falls noch verfügbar auch an der Abendkasse.

Hinweis zur Corona-Pandemie:
Je nach Infektionsgeschehen und Gesetzeslage passen wir unsere Konditionen an.