Lesung und Gespräch

Kopf hoch, weiter geht’s!


Der aufmunternde Slogan „Kopf hoch, weiter geht’s“ ist der Titel des Buches, das der Bad Kreuznacher Journalist Hansjörg Rehbein geschrieben hat.

In den Kapiteln „Begegnungen mit mir“ hat Rehbein seine Lebensthemen offengelegt: Sein Engagement gegen Rassismus und damit verbunden seine Gedenkarbeit für die Opfer des Nationalsozialismus, seine Verachtung für die Menschen, die gierig Geld scheffeln ohne Rücksicht auf die Mitmenschen und nicht zuletzt seine schwere psychische Erkrankung, die ihn tief erschütterte, die er überwand und gestärkt ins Leben zurückehrte.

Im zweiten Teil begegnet er Menschen, die ihn nachhaltig beeindruckt haben. In diesen Porträts geht es auch um die Frage, was bedeutet eigentlich Heimat und welchen Stellenwert hat sie?

Eintritt: 5,00 EUR


Kartenvorverkauf direkt in der Bibliothek oder unter    www.ticket-regional.de
Falls noch verfügbar auch an der Abendkasse.

Hinweis zur Corona-Pandemie:
Je nach Infektionsgeschehen und Gesetzeslage passen wir unsere Konditionen an.