Lesen und Lernen - frische Ideen für die Zeit zuhause


Wie komme ich online an frischen Lesestoff?

  • Nutzen Sie die Onleihe! Da gibts auch genügend Kinderbücher - und natürlich auch Hörspiele und Hörbücher.
  • Schauen Sie auf die Seite der Stiftung Lesen. Hier wird kostenlose Lektüre angeboten:  www.einfachvorlesen.de Dieses Angebot gibt es auch als kostenlose App für Android-Geräte und iPhones.
  • Auf Anregung von SWR und NDR haben auch viele bekannte Kinderbuchautoren aus Ihren Büchern vorgelesen, wie z.B. Kirsten Boie oder die Autorin von Die Schule der magischen Tiere Margit Auer. Alle Videos finden Sie in der ARD-Mediathek.
  • Unterstützen Sie den Buchhandel in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten durch eine Bestellung oder laden Sie sich ein eBook aufs Tablet!


Wenn Sie Ihr Kind beim Lernen während der Schulschließungen unterstützen möchten, empfehlen wir Ihnen hier noch einige Apps und Internetangebote:

  • Duden Lernattack und Scoyo:
    Die Seite Duden Lernattack kann, solange die Schulschließungen noch andauern, einen Monat lang kostenfrei getestet werden. Bei der vergleichbaren Seite Scoyo sind aktuell zwei Wochen gratis.
  • Binogi:
    Bis zum Ende des Schuljahres stellt die Plattform Binogi mit Lernvideos alle Inhalte kostenlos zur Verfügung. Die Videos sind in 8 Sprachen verfügbar und bieten für Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse Unterstützung in Mathe, den Naturwissenschaften, Geschichte und Erdkunde.


Immer zu empfehlen sind die folgenden kostenlosen Internetseiten und Apps:

Für alle Fächer:

Anton App: Das kostenlose Angebot bietet Lerninhalte von der 1. bis zur 8. Klasse für Deutsch, Mathe und Sachkunde. Auch Kinder mit Lese-Rechtschreibschwäche oder ähnlichen Problemen finden hier Material.

Mathe und Naturwissenschaften:

max-wissen.de:Aktuelle Infos, Bildern und Videoclips zu naturwissenschaftlichen Themen, gesammelt vom Max-Planck Institut.
mathematik.de
: Matheseite für Schüler an weiterführenden Schulen der Deutschen Mathematiker Vereinigung.dlr.de: Wissenswertes und Mitmach-Angebote für kleine Astronauten und alle anderen von 6-99, die sich für Raumfahrt interessieren.

Fremdsprachen:

langenscheidt.de: Kostenloses Online Wörterbuch des Langenscheidt Verlag.

Auch empfehlenswert und kostenfrei sind die folgenden Apps rund um das Thema Fremdsprachen: Die Sprachlernapp Duolingo, der Vokabeltrainer des PONS Verlages und das Online-Wörterbuch leo.org mit seiner App.

         

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.