Spenden für den Erhalt des Salinentals - Spendenkonto Gradierwerke


Zur Unterstützung des Erhalts der Gradierwerke hat die Stadt Bad Kreuznach ein „Spendenkonto Gradierwerke“ bei der Sparkasse Rhein-Nahe eröffnet. Die Stadtverwaltung freut sich über jeden Spender, der etwas zur Unterhaltung und Erhaltung des Bad Kreuznacher Alleinstellungsmerkmals beitragen möchte.

Die Spenden werden zweckgebunden nur für die Unterhaltung der Gradierwerke eingesetzt. Sie dienen dem Denkmalschutz und können gegenüber dem Finanzamt bis 100 Euro mit Einzahlungsbeleg bei der Einkommenssteuerklärung geltend gemacht werden. Bei höheren Beträgen stellt die Stadt eine Spendenbescheinigung aus. Bitte dann bei der Überweisung die Anschrift angeben.

„Spendenkonto Gradierwerke“: Sparkasse Rhein-Nahe, IBAN: DE62 5605 0180 0017 1325 98, BIC: MALADE51KRE