Hausabriss und Neubau: Rossstraße in Höhe der Baustelle an drei Wochentagen voll gesperrt


Wegen des Abrisses und Neubaus des Gebäudes Rossstraße 10 ist die Rossstraße in Höhe der Baustelle montags, mittwochs und donnerstags voll gesperrt. Der Gehweg gegenüber der Baustelle bleibt passierbar. Das Parkhaus der Sparkasse ist weiterhin über eine ausgeschilderte Umleitung von der Salinenstraße über die Wilhelmstraße und die Mühlenstraße erreichbar. Für Anlieger ist die Zufahrt bis zur Baustelle frei. An den restlichen Tagen ist die Rossstraße halbseitig gesperrt und befahrbar.


Archivfoto: Das Parkhaus der Sparkasse in der Rossstraße bleibt über die Mühlenstraße erreichbar.