Beirat für Migration und Integration

Nachdem im Jahr 2004 mangels ausreichender Wahlbeteiligung kein Beirat gewählt wurde, war bis zum Jahr 2009 in Bad Kreuznach der sogenannte Integrationsbeirat als Gremium auf freiwilliger Basis für die Belange der ausländischen Bevölkerung aktiv. Das in den Jahren 1994 und 1999 gebildetete Gremium hieß noch „Ausländerbeirat“.

Die Wahl des Beirats für Migration und Integration wurde am 8. November 2009 als reine Briefwahl durchgeführt.

Ergebnis der Wahl vom 8. November 2009:

 Position  Name  Vorname  Stimmenanzahl
 1 Kara Aynur 201
 2 Sen Cihan 155
 3 Behmanesh Reza 145
 4 Poljakova Olga 129
 5 Senel             Birol 120
 6 Canboy Fatma 115
 7 Schneider Anna 97
 8 Lehnberg Christiane 95
 8 Messer Klaus 95
 10 Afshari Babak 84
 11 Eleyow Ghandi 79
 12 Ngahan Paul 78
 12 Özcay Nail 78
 14 Osmanie Ali 72
 15 Herzog Tatjana 61
 16 Legendre Kenneth 53
 17 Oster Resi 46
 18 Aliu Njazi 45
 19 Beidoun Ibtessam 38
 20 Nyaku Paul 34
 21 Raeisi Davood 23
 22 Bogdan Igor 1
 22 Gencer Halil Ibrahim 1
 22 Kiziltoprak Imhan 1
 22 Kural  Abdul 1
 22 Pick Siegfried 1

 

 Wahlberechtigte insgesamt:4.968 
 Wähler: 398
 Wahlbeteiligung: 8%

 

>> Ergebnisse der früheren Wahlen (pdf)

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.