Voigtländer, Karl Johannes
Nachname:

Voigtländer



Vorname:

Karl (Carl) Johannes


genannt:
 
Religion:

geboren:

Kreuznach 22.1.1860


gestorben:

Bad Münster am Stein 12.8.1932


Vater:

Voigtländer Robert Leberecht Fürchtegott *Königsbrück/Sachsen 25.6.1821 †Kreuznach 27.9.1887; Buchhändler


Mutter:

Marie Helene Fredericke *Düsseldorf 28.7.1825 †Kreuznach 27.1.1904


curriculum vitae:

1894 Übernahme von Verlag und Druckerei Voigtländer in Kreuznach, Ausbau des Generalanzeigers; 1905 Verkauf des Verlages, Umzug nach Bad Münster am Stein, Gründung des Weinhandelsunternehmens Weingut Rothenfels; 1909 Gemeindevertreter; 1922-1925 Ehrenbürgermeister von Bad Münster am Stein; 1923 Haft wegen beleidigender Haltung zur Rheinlandkommission, Ausweisung aus dem besetzten Rheinland; 1931 Rückkehr nach Bad Münster am Stein.


Heirat:

Aschoff Caroline Fredericke *Kreuznach 15.2.1866 †Bad Kreuznach 20.9.1932 verh. Düsseldorf 23.10.1847


Kinder:

Hermann Robert *Kreuznach 11.9.1886 †10.7.1953, Johanna Karoline Marie *Kreuznach 2.6.1888 †28.2.1945, Frieda Karoline Helene *Kreuznach 24.1.1892 †18.11.1984, Karl Ludwig *Kreuznach 10.6.1893 †24.12.1978, Hans *Kreuznach 19.2.1897 †14.4.1897


Parteimitgliedschaften/ Vereinsmitgliedschaften:

3.2.1877 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Kreuznach (7.2.1895 Brandmeister); 1902 Überreichung eines Ehrendegens; 1907 Ehrenbrandmeister; 1909 „Erinnerungszeichen für Verdienste im Feuerlöschwesen“, 21.11.1892 Freimaurerloge „Die vereinigten Freunde der Nahe“; Ehrenmitglied der Großen Nationalen Mutterloge „Zu den 3 Weltkugeln“; Kuratoriumsmitglied der Weinbauschule; Mitglied im Jagdverband; ehrenamtliche Funktionen im Preußischen Weinbauverband und im Deutschen Weinbauverband.


Auszeichnungen/ Orden:

Ehrenbürgermeister von Bad Münster am Stein


Veröffentlichungen der Person:

Werbeschrift „Der Nahewein“; 1902 Chronik der Freiwilligen Feuerwehr


Veröffentlichungen zur Person/ Werkverzeichnis:

Abbildungen:

Stadtarchiv KH Fotoarchiv


Zusammenfassende Würdigung:

Herbert Scheick


zurück
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.