Sportevent erhält professionelle Unterstützung

Bad Kreuznacher Firmenlauf soll im Sommer 2021 in die elfte Runde gehen


„Die Veranstaltung wurde von Jahr zu Jahr größer, die Organisation komplexer und vielfältiger. Wir als Radiosender wollen uns künftig auf unser Kerngeschäft konzentrieren und die Durchführung in professionelle Hände geben“, erklärt Antenne-Geschäftsführerin Doreen Gesierich und fügt an: „Unser Team musste in den Wochen und Monaten vor dem Lauf stets Außergewöhnliches leisten. Mir ist es ein ganz besonderes Anliegen, dass der Lauf weiterhin ein fester Bestandteil der Stadt bleibt. Deshalb haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen, der uns nicht leicht fiel. Wir haben den Lauf aufgebaut und viel Herzblut in die Organisation und Durchführung gesteckt. Aber jetzt ist es an der Zeit für den Firmenlauf Bad Kreuznach den nächsten Schritt zu gehen.“ 

Die Agentur n plus sport, 2002 in Saarbrücken gegründet, veranstaltet jährlich zwölf große Sportevents, meist Firmenläufe, unter anderem in Mannheim, Saarbrücken, Landau, Homburg, Ingolstadt, Friedrichshafen und Luxemburg mit bis zu 10.000 Teilnehmern. Auch der City-Biathlon Wiesbaden, ein Sommer-Wettkampf der besten Biathleten der Welt, gehört zum Portfolio. Acht festangestellte Mitarbeiter und zahlreiche Freelancer kümmern sich fulltime um Vermarktung, Organisation und Ablauf. 

Der Veranstaltungstermin wird aktuell abgestimmt 

„Für die Teilnehmer in Bad Kreuznach wird sich kaum etwas ändern, sowohl die Strecke als auch die Party im Kurpark sollen beibehalten werden. Wir freuen uns auf viele bewegende Momente an unserem neuen Standort und auf eine enge Zusammenarbeit mit der Stadt, den Partnern und Unternehmen der Region“, erklärt Ralf Niedermeier, Geschäftsführer von n plus sport und ergänzt: „Natürlich bleibt auch Antenne Bad Kreuznach unser Haupt-Medienpartner und das Sprachrohr sowie Bindeglied in die Stadt Bad Kreuznach.“

Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer traf sich bereits im Dezember mit den neuen Veranstaltern und zeigte sich zufrieden: „Der Firmenlauf Bad Kreuznach ist ein wichtiger Event in der Stadt und wir sind sehr froh, dass er fortgesetzt wird. Für viele Unternehmen und ihre Mitarbeiter ist der Firmenlauf ein gesetzter Termin im Jahreskalender.“ 

Derzeit wird der Veranstaltungstermin im Sommer 2021 abgestimmt, der dann im Januar gemeinsam mit dem Anmeldeportal veröffentlicht wird. Konzeptanpassungen auf Grund der Pandemie sind ebenfalls in Vorbereitung und werden im Frühjahr vorgestellt. Alle Infos unter www.firmenlauf-badkreuznach.de

Presse-Kontakt: Antenne Bad Kreuznach, Doreen Gesierich/Tamy Fuhrmann, Telefon 0671-920 88 88, fuhrmann@antenne-kh.de; n plus sport GmbH, Ralf Niedermeier, Telefon 0681-968 538 0, ran@nplussport.de


Text: n plus sport GmbH, Foto: Antenne Bad Kreuznach