Tourismus und Wirtschaft

Kooperation mit China vorantreiben: OB Kaster-Meurer und Bürgermeister Heinrich auf Austausch in Frankfurt


„Nach dem ersten fruchtbaren Gespräch im Frühjahr haben wir unsere Nähe zu Frankfurt genutzt, um uns als Kurstadt und Wirtschaftsstandort erneut ins Gespräch zu bringen“, so Oberbürgermeisterin Kaster-Meurer. „Bad Kreuznach ist eine Stadt mit großem touristischem Potenzial. Wir freuen uns auf chinesische Gäste und künftige Kooperationen“, sagt der für Tourismus zuständige Bürgermeister Heinrich.

An dem deutsch-chinesischen Austausch nahmen Vertreter chinesischer Unternehmen und Lokalregierungen sowie deutscher Firmen und Institutionen teil. Auch Bad Kreuznachs ehemaliger Wirtschaftsdezernent und jetzige Oberbürgermeister von Rüsselsheim, Udo Bausch, war bei dem Treffen dabei.

 


Foto: Tauschten sich in Frankfurt über mögliche Kooperationen mit China aus (v. l. mit Vertreten aus China): Bürgermeister Wolfgang Heinrich, Udo Bausch (ehemaliger Wirtschaftsdezernent der Stadt und jetziger OB von Rüsselsheim) und OB Dr. Heike Kaster-Meurer.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.