Baumesse mit 200 Ausstellern auf der Pfingstwiese bis Sonntag


Die Oberbürgermeisterin gab den Dank an den Veranstalter zu rück. „Das ist auch ein Erfolg ihres guten Marktetingkonzeptes." Sie betonte, dass es für die Stadt von großer Bedeutung ist, als das Messezentrum in der Region wahrgenommen zu werden. „Hier kann man ein wenig Zukunft schnuppern“, sieht Udo Bausch bei seiner letzten offiziellen Baumesseneröffnung weiterhin gute Wachstumsperspektiven  für die Stadt. Der designierte Oberbürgermeister von Rüsselsheim nahm bei  der Runde durch die Messehallen viele Glückwünsche zu seiner Wahl entgegen.

Im Bad Kreuznach und Umgebung wird viel gebaut. Die Menschen im Hunsrück leben gerne hier und bauen sich daher auch gerne etwas auf. Weiterhin niedrige Zinsen und die steigenden Mieten begünstigen diesen Trend. „Wir orientieren uns mit unseren Schwerpunkten an den Wünschen der Gäste“, erklärt Jona Poguntke, Projektleiter der Baumesse Bad Kreuznach. Daher wird 2017 der Hausbau eine bedeutende Rolle spielen. „Aber alleine in dessen Umfeld gibt es so viele weitere Themen.“ Experten zu Fenstern, Türen und Sicherheitstechnik warten ebenso auf die Besucher wie zahlreiche Fachvorträge zu aktuellen Entwicklungen der Branche.

Mehr Wissen rund um Immobilien

Die Entscheidung zum Kauf oder Bau einer Immobilie ist für viele Menschen eine Entscheidung für das ganze Leben. Für andere ist es hingegen eine attraktive Anlageform in Zeiten niedriger Zinsen. Welche Ziele sich mit einer eigenen Immobilie verwirklichen lassen und worauf darauf zu achten ist, auch das erfahren die Gäste der Baumesse Bad Kreuznach an zahlreichen Ständen. Denn kaum eine Entscheidung ist auch mit so vielen Fallstricken verbunden, die sich allerdings mit dem richtigen Hintergrundwissen gut vermeiden lassen.

Verschiedene kostenlose Vorträge

Zu zahlreichen spannenden Themen bietet die Baumesse Bad Kreuznach auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Fachvorträge. Die Themen reichen dabei von der Baufinanzierung bis zur eigenen Solaranlage. Die Verbraucherzentrale gibt unabhängige Tipps zur Wahl des richten Handwerkers beziehungsweise Kundendienstes, zum barrierefreien Wohnen oder die optimale Heizung.

Ob die Besucher also Angebote vergleichen wollen oder erst einmal Informationen zu ihrem künftigen Eigenheim suchen, auf der Baumesse sind Aussteller aus allen Branchen zu finden.

Die Messe auf der Pfingstwiese ist bis Sonntag täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen finden Sie unter

http://www.baumesse.de/bad-kreuznach/


Foto: Auch die Wirtschaftsförderung der Stadt ist mit einem Stand vertreten. Besuch von der OB und vom Beigeordneten Bausch gab es für Susanne Weinand (2.v.l.) und Sarah Schmalz.