Türkische Schüler erwarben sich zusätzliche Kompetenz in Herkunftssprache


In der Zeit vom 10. März bis 10. Mai  wurde ein Vorbereitungskurs mit 30 Unterrichtseinheiten für die Prüfung „Türkisch B1“ an der Crucenia Realschule mit dem Lehrer Erdal Köse durchgeführt. Die Prüfung am 12. Mai bestanden alle Teilnehmer. Die Kosten für den Vorbereitungskurs und die Prüfung werden vom Land übernommen.

Den Kurs erfolgreich absolviert haben:

Rabia Babacan, Yusuf Balaban, Aleyna Basaran, Oguzhan Biyikli, Nilguen Cevik, Zelal Doldur, Esra Karakas, Sinem Kör, Sedanur Oduncu, Ahmet Özkara, Emre Öztürk und Aykut Sagir.


Foto:  Den Schülerinnen und Schülern gratulierten Erdal Köse (Lehrer), Dr. Heike Kaster-Meurer, Jutta Allebrand, VHS-Geschäftsführerin Erika Roggendorf und Kamuran Cakmak (Lehrer).