Bunte Treppe der Vielfalt ist eine Freundschafts-Brücke zwischen den Kulturen


„Das war die erste Zusammenarbeit“ von Jugendlichen aus diesen drei Vereinen bzw. Organisationen, so Vanessa Berg, Stadtjugendförderung. Auch das ist eine Bestätigung für den großen Erfolg des Projektes, das beim Integrationspreis des privaten Senders BigFM den ersten Platz holte. In den Sommerferien wurde die Treppe der Vielfalt gemeinsam gestaltet und mit der Beschriftung der Stufen das Projekt in den Herbstferien abgeschlossen.

Das Projekt wurde im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“ vom  Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.


Foto: Das Projekt "Treppe der Viefalt" steht für den Brückenschlag zwischen den Kulturen. Foto: Wolfgang Zumsteg, Allgemeine Zeitung Bad Kreuznach.