Solezerstäuber vorerst weiter in Betrieb – Winterpause für Gradierwerke


Der Solezerstäuber im Kurpark Bad Kreuznach und die beiden kleinen Gradierwerke, die dort ein Inhalatorium bilden, werden solange weiter in Betrieb bleiben, wie es die Witterung erlaubt. Salzhaltige Luft hüllt hier die Gäste ein.

Zwischen dem Kurpark Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein befinden sich neun Gradierwerke mit einer Gesamtlänge von 1,3 Kilometern. Die Gesamtanlage der beiden Salinen bilden ein Technik- und Kulturdenkmal und verwandeln den Landschaftspark des Salinentals in ein großes Freiluftinhalatorium.

Wenn das Wetter mitspielt, wird die Gradierwerksaison an Ostern des kommenden Jahres wieder starten.


Foto: Für die Gradierwerke, wie hier im Salinental, beginnt die Winterpause.

Foto unten: Der Solezerstäuber im Kurpark Bad Kreuznach bleibt vorerst in Betrieb.

Foto: Der Solezerstäuber im Kurpark Bad Kreuznach bleibt vorerst in Betrieb.