Forstbetrieb Zimmermann spendete wieder Weihnachtsbäume für Kitas


Der Forstbetrieb hat nicht nur die Weihnachtsbäume gespendet. Die Kitas haben Fotos mit ihren geschmückten Bäumen geschickt. Die Kunden wählen den schönsten aus, der dann vom Forstbetrieb Zimmermann mit einer Spende in Höhe von 300 Euro prämiert wird. Vor vier Jahren hat sich der Forstbetrieb für die Spendenaktion entschieden, damals als ein Dankeschön für die Stadtverwaltung für den unkomplizierten Standortwechsel für den Weihnachtsbaumverkauf auf die Pfingstwiese, der noch bis 23. Dezember von 9 bis 18 Uhr läuft. 


Foto: Kinder der Kita Ria-Liegel-Seitz bedankten sich beim Forstbetrieb Zimmermann für die Weihnachtsbaumspende.