BKEG spendet 250 Euro für die Kita Richard-Wagner-Straße


"Respekt und Anerkennung für die Arbeit, die Sie leisten", sagte Werner Fuchs beim Besuch der Kindertagesstätte. Ein Lob, über dass sich die Leiterin Marlyne Linzmaier sehr freute. Sie nahm gemeinsam mit Bogdan Deva und Klarissa Neurohr vom Förderverein der Kita den Scheck entgegen. Mit dem Geld wird der "Fuhrpark" der Kita erweitert.

Weitere 250 Euro übergaben Rolf Riecker und Werner Fuchs an Valeryan Ryvlin, den Vorsitzenden der jüdischen Kultusgemeinde Bad Kreuznach. Das Geld werde dafür verwendet, die Sonntagsschule zu finanzieren, in der Kinder in fünf verschiedenen Fächern unterrichtet werden, kündigte Ryvlin an.


Foto: Über den Besuch von Werner Fuchs (links) und Rolf Riecker (2.v.r.) freuten sich auch die Kinder. Den Scheck nahmen Bogdan Deva (2.v.l.), Marlyne Linzmaier (Mitte) und Klarissa Neurohr (rechts) entgegen.