E-Book-Reader zum Ausleihen


Einige Bücher sind bereits vorinstalliert, man kann natürlich auch von der Onleihe Rheinland-Pfalz (http://www.onleihe-rlp.de/) digitale Bücher auf den Reader übertragen.

Vorteile von E-Book-Readern
Die Geräte sind mit ca. 200 g sehr leicht und handlich, die Schwarz-Weiß-Bildschirme sind sehr kontrastreich, so dass auch bei direkter Sonneneinstrahlung Lesen möglich ist. Die Schriftgröße kann individuell eingestellt werden. Zudem ermüden die Augen weniger als bei anderen Displays und die Reader besitzen eine enorm lange Akkulaufzeit.

Ausleihkonditionen
Wer einen gültigen Bibliotheksausweis besitzt und mindestens 18 Jahre alt ist, kann einen E-Book-Reader für zwei Wochen ausleihen. Bei Verlust oder Beschädigung  haftet die bzw. der Entleihende. Sollte kein Gerät zur Verfügung stehen, kann man sich eines reservieren lassen.

Bedienung
Das E-Book-Reader-Paket enthält eine einfache Bedienungsanleitung für das Gerät. Ebenso verfügbar ist eine Anleitung zur Nutzung der Onleihe (wie bekommt man ein digitales Buch von der Onleihe auf den Reader).

Weitere Informationen findet man auf der Webseite der Stadtbibliothek.