Seppl-Kiefer-Lauf unterstützt Städteverbindung


Am vergangenen Samstag gab Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer das Startsignal zum diesjährigen Event, das unter dem Motto „Alle reden über die Fusion, wir praktizieren sie!“ stand, im Salinental, das Bad Kreuznach mit Bad Münster am Stein-Ebernburg so herrlich miteinander verbindet. Sie dankte dabei vor allem den über 70 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ohne die es eine Veranstaltung dieser Größenordnung nicht gäbe.

Mit knapp 600 Startern war das Läuferfeld letztlich nahezu doppelt so groß als im Vorjahr. Das Wetter trug schließlich ebenfalls zu optimalen Rahmenbedingungen bei.

Als Dank für die Unterstützung des Sportereignisses durch die beiden Stadtchefinnen von Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg übergab der Vorsitzende der Lauffreunde, Werner Göbel, eine witzig gestaltete „Auszeichnung“, die an Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer und Bürgermeisterin Anna Roeren-Bergs gerichtet war.