Öffentliche WLAN-Hotspots in Bad Kreuznach aktiviert


Kabel Deutschland hat vier öffentliche WLAN-Hotspots in Bad Kreuznach aktiviert und macht somit kostenloses mobiles WLAN-Surfen möglich. Bürger/-innen und Besucher an belebten Straßen und Plätzen 30 Minuten pro Tag kostenfrei im Internet surfen. Die Bad Kreuznacher WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland befinden sich an folgenden Orten:

  • Baumgartenstraße / Mannheimer Straße
  • Hospitalgasse / Klostergasse
  • Klappergasse / Mannheimer Straße
  • Kreuzstraße / Bourger Platz

In den vergangenen Wochen wurden dazu Verteilerkästen des Kabelnetzbetreibers in Bad Kreuznach mit sogenannten WLAN-Hauben versehen. Die WLAN-Hotspots in Bad Kreuznach sind Teil des großen WLAN-Hotspot-Netzes in Deutschland mit insgesamt über 350.000 WLAN-Hotspots.

Mit dem Start des WLAN-Angebots erhalten Nutzer von Smartphones, Tablets und Notebooks an vier WLAN-Hotspots in der Bad Kreuznacher Innenstadt einen kostenfreien mobilen Internetzugang in Festnetzqualität. Ohne sich umständlich registrieren zu müssen, stehen jedem Nutzer pro Tag zunächst 30 Minuten kostenfreies Surfen zur Verfügung.