Neuem Straßenbelag in der Baumgartenstraße wurde Aufheller beigemischt


In den vergangen Tagen stand der neue Straßenbelag in der Baumgartenstraße in der Kritik der Öffentlichkeit.

Zu diesem Sachverhalt gibt die Stadtverwaltung folgende Stellungnahme ab:

Bevor mit den Kanalsanierungsarbeiten begonnen wurde, fand eine Anwohnerversammlung statt. Dort wurde aus den Reihen der Anwohner u.a. ein farbiger oder heller Asphalt bzw. hellere Steine gewünscht.

Die Oberbürgermeisterin sicherte in der Anwohnerversammlung zu, dass ein Aufheller der Deckschicht beigemischt wird. Einen farbigen Asphalt zu verwenden, wäre eine zu teure Alternative gewesen.

Der Aufheller wurde der Deckschicht beim Auftragen beigemischt. Er zeigt seine Wirkung aber erst unter Gebrauch, wenn die Straße regelmäßig mit Fahrzeuge befahren wird. Der Aufheller ist ein fast weißer Quarzsand, der durch den Abrieb immer deutlicher zur Geltung kommt.

Die Stadtverwaltung bittet um ein wenig Geduld; die von allen Seiten gewünschte Verbesserung der Gestaltung der Baumgartenstraße wird durch den Gebrauch „zu Tage treten“.