„Konzertvielfalt ganz Nahe“ – Kulturdezernentin Andrea Manz stellt Programm 2014 vor


Die Arbeitsgemeinschaft „Konzertvielfalt ganz Nahe“ besteht neben der Dezernentin aus:

Karl-Ulrich Nordmann (KREUZNACH KLASSIK), Margit Fehr (Konzertgesellschaft Bad Kreuznach e.V.), Kreiskantorin Beate Rux-Voss (Ev. Kirchengemeinde), Werner Keym (Volksbildungswerk Meisenheim) sowie Dekanatskantor Klaus Evers.

Als hiesige Veranstalter koordinieren sie ihr jeweiliges Programm in Abstimmung mit weiteren Kulturangeboten und präsentieren nun zum dritten Mal eine Auslese herausragender Konzertangebote im Jahresüberblick. Die gelungene Gestaltung der Programmübersicht obliegt designbüro schneider, Bad Kreuznach.

Unter der neuen Rubrik „Klangperlen“ nimmt der Flyer den künftigen Stadtteil mit in den Blick und empfiehlt die überaus hörenswerten Klaviersonatenzyklen, dargeboten von Thomas Scheike, im Kurpavillon Bad Münster. „Jugend spezial“ zeigt Angebote von oder mit Kindern wie die Kinderoper „Kalif Storch“ im Haus des Gastes im Sommer

Glanzlichter des diesjährigen Programms:

  • Samstag, 18. Januar, 19 Uhr, PuK, Bad Kreuznach
    Junge Streichquartette der „Villa Musica“
    Veranstalter: Stadt Bad Kreuznach
  • Sonntag, 16. Februar, 17 Uhr, Paul-Schneider-Gymnasium, Meisenheim
    Orchesterkonzert mit dem Orchester der Gesellschaft der Musikfreunde Bad Soden
    Veranstalter: Volksbildungswerk Meisenheim
  • Sonntag, 6. April, 17 Uhr, Pauluskirche, Bad Kreuznach
    Matthäuspassion
    Veranstalter: Konzertgesellschaft Bad Kreuznach e.V.
  • Sonntag, 25. Mai, 18 Uhr, Rudi-Müller-Saal im Haus des Gastes, Bad Kreuznach
    Kammerkonzert mit Daniel Hope und Sebastian Knauer
    Veranstalter: KREUZNACH KLASSIK
  • Sonntag, 23. November, 17 Uhr, Pauluskirche, Bad Kreuznach
    Chorkonzert Kantorei J. S. Bach
    Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde

Ob der Fülle an Aktivitäten in und um Bad Kreuznach empfiehlt sich der Blick in die ausführlichen Programme der einzelnen Veranstalter.

Flyer "Konzertvielfalt ganz Nahe" (PDF) zum Herunterladen

Foto: (v.l.n.r.) Margit Fehr, Beate Rux-Voss, Andrea Manz, Karl-Ulrich Nordmann, Werner Keym