Auftakt von „OB vor Ort“ am 25. Februar für das Stadtgebiet „Neustadt“ im PuK


Welche Maßnahmen und Projekte sind für die kommenden Jahre in der Neustadt geplant?  Wer ist die Citymanagerin und welche Aufgaben wird sie übernehmen? Welche Probleme müssen in der Neustadt gelöst werden? 

Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen und ihre Meinung zu äußern.

Den Auftakt bildet die Veranstaltung für das Stadtgebiet „Neustadt“ am Dienstag, dem 25.02.2014, um 18.30 Uhr im Theatersaal des Museums für PuppentheaterKultur, Hüffelsheimer Str. 5, 55545 Bad Kreuznach.

Die Quartiersmanagerin und ein Vertreter des Ordnungsamtes werden an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Die weiteren Termine finden in den Stadtteilen Bosenheim, Ippesheim, Planig und Winzenheim und im Stadtgebiet „Süd-Ost“ statt. Die genaue Terminierung wird jeweils vor der Veranstaltung bekannt gegeben.

Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer: „Ich freue mich auf eine rege Beteiligung.“