Planungen für Partnerschaftsjubiläum im Endspurt


Der Interviewer, Yves Charmont (Direktor für Kommunikation und internationale Beziehungen), war Mitglied einer kleinen Arbeitsgruppe, die zu Gast in Bad Kreuznach war. Zur Delegation gehörten Marie Vincent und Aurore Moissoinnier, die für die Bourger Stadtverwaltung mit der Bad Kreuznacher Gesellschaft für Gesundheit und Tourismus (GuT) das Jubiläumsprogramm koordinieren. Gut-Geschäftsführer  Dr. Michael Vesper und die für die Städtepartnerschaften zuständige Mitarbeiterin, Christine Simmich, zeigten vor der Arbeitsbesprechung den Gästen Kurpark und Pauluskirche als zwei der zentralen Orte für das Programm vom 30. Mai bis zum 2. Juni. Mit mehreren Bussen fährt die Bad Kreuznacher Delegation vom 16. bis 19. Mai (Pfingsten) nach Bourg en Bresse.