Ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung treffen sich zur Weihnachtsfeier


Für viele Beteiligte ist es die einzige Möglichkeit im Jahr, einstige Weggefährten wiederzusehen.

Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer, die zu dieser Veranstaltung eingeladen hat, ist „erfreut zu sehen, wie groß die Verbundenheit zu alten Freunden, Kollegen und zum ehemaligen Arbeitgeber ist.“

Für adventliche Stimmung sorgten die Kinder der Kindertagesstätte „Steinkaut“ mit zwei Weihnachtsliedern und einem weihnachtlichen Gedicht. Außerdem hatten sie Bastelarbeiten für die Seniorinnen und Senioren angefertigt, die die ehemaligen Kollegen und Kolleginnen sehr erfreuten.

Wie auch schon in den vergangenen Jahren bereicherten Steffen Kaul, Günther Walloch sowie Richard Walter die Feier mit informativen und humorvollen Beiträgen.

Organisiert und durchgeführt wird die Feier von der Personalabteilung und dem Personalrat. Dr. Heike Kaster-Meurer bedankt sich bei allen Beteiligten für ihr Engagement.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.