C&A-Filiale spendet 2.000 € an Kindertagesstätte Elfelderstraße im Stadtteil Bosenheim


„Wir stehen täglich im direkten Kundenkontakt und kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort. Daher freuen wir uns besonders, dass wir die städtische Kindertagesstätte Elfelderstraße mit unserer Spende unterstützen können und die Hilfe direkt den Menschen in unserer Mitte zugutekommt“, so Johanna Mrazek, Leiterin des C&A Standorts.

Die Auswahl der Sozialprojekte wird bewusst den Filialen vor Ort überlassen. Empfänger der Spenden sind ausschließlich gemeinnützige Organisationen, Projekte oder Initiativen im lokalen und regionalen Umfeld der jeweiligen Filialen. „Uns ist es wichtig, unserer gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen, und wir freuen uns besonders darüber, dass unsere Spende direkt den Kindern in unserer Nachbarschaft zugutekommt“ erläuterte Johanna Mrazek bei der Spendenübergabe.

Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer bedankte sich im Namen der Stadt für die großzügige Spende und lobte das soziale Engagement von C&A.

Birgit Domberg, Leiterin der Kindertagesstätte Elfelderstraße, erläuterte, dass die Spende für die Anschaffung eines Spielhäuschens für das Außengelände der Krippengruppe (Kinder im Alter unter 3 Jahren) verwendet werden soll. Auch sie bedankte sich für die Spende.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.