Der OB Millionen schweres Geschenk charmant überreicht


Und noch einen guten Rat hatte er für die OB. "Wenn Ihnen jemand wieder teure Vorschläge unterbreitet, sagen Sie doch einfach, die Verhandlungen mit der Europäischen Zentralbank sind noch nicht abgeschlossen."  Ein Versuch wäre es wert, scherzte sie und bedankte sich herzlich für das Geschenk, das seinen Weg über Berlin nach Bad Kreuznach fand, wo Georg Ruschkowski 1955 von der Deutschen Bundespost zum Aufbau des Fernmeldeamtes versetzt wurde.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.