Dank an ehrenamtliche Helferinnen und Helfer im Haus der Seniorlnnen


Ob Senioreninformationsbüro, Mittagstisch an Markttagen, Lesungen und Seniorenbibliothek, Spiel und Spaß im Seniorentreff, Computerkurse für Senioren: Das Angebot im Haus der SeniorInnen ist vielfältig und erfreut sich einer immer größer werdenden Besucherzahl. Das alles ist nur möglich, weil sich viele Menschen dort unermüdlich engagieren.

„Die Freude und der Dank der Seniorenhausbesucher ist eine große Motivation für alle, die ehrenamtliche Arbeit fortzusetzen. Unser Haus ist in Rheinland-Pfalz einmalig“ bittet Bürgermeisterin Hassel weiterhin um tatkräftige Unterstützung.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.