Kosten für Freibad Bosenheim bereits gesenkt


Der Vertrag mit der Schwimmschule ist zunächst für diese Saison geschlossen mit dem Ziel die Kosten für das Freibad drastisch zu senken, um es so auch dauerhaft zu sichern. Nach der Sommerpause und nach Beratung im Ortsbeirat Bosenheim steht im Stadtrat erneut der Vorschlag auf der Tagesordnung, das Freibad Bosenheim, wie bereits mit dem Freibad in Salinental geschehen, in die Badgesellschaft zu überführen.

 

Foto: Mit Silke Werle und Stefan Nerbas hat Bürgermeisterin Martina Hassel den Vertrag für die Saison 2012 geschlossen.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.