Sport verbindet: Fitnessprogramm für Stadtverwaltung


Übungsleiter der Polizeidirektion Mainz boten dabei ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm: Schwimmen, Wasser- und Wirbelsäulengymnastik, Radtour, Walking, Beachvolleyball- und Fußballturnier sowie die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens in allen Disziplinen.  Zum Auftakt hielt der Mannschaftsarzt des Fußballbundesligisten Mainz 05, Dr. Stefan Rimoldi, einen Vortrag über „Gesundheit, Sport und Ernährung“.   

 Über die große Resonanz des Sportangebotes zeigte sich Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer sehr erfreut. Sie bedankt sich bei der Polizei für das Angebot und die gute Zusammenarbeit, die auch in den kommenden Jahren fortgesetzt werden soll. „Wir als Arbeitgeber haben ein großes Interesse, das unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fit und gesund bleiben und darüber hinaus Spaß am gemeinsamen Sport haben.“ 

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.