Wettbewerb „Rassismus – nein danke“: Beiträge bis 26. Februar einreichen


Der Beirat für Migration und Integration der Stadt Bad Kreuznach ruft Kinder und Jugendliche bis zum 26. Februar zur Teilnahme am Kunstwettbewerb „Rassismus – nein danke!“ auf.

Wer an dem Wettbewerb mitmachen möchte, sendet eine möglichst gute Fotografie, digitale Entwürfe oder Videos mit dem Betreff „Rassismus – nein danke!“ per E-Mail an dirk.basmer@bad-kreuznach.de. Alle Kinder und Jugendlichen (bis 18 Jahre) sind eingeladen, mit künstlerischen Arbeiten teilzunehmen. Gerne können die Eltern bei der Gestaltung unterstützend mitwirken.

Der Beirat wird die eingereichten Beiträge sichten und auswerten. Im Anschluss sollen die Arbeiten publiziert werden. Unterstützt wird die Aktion vom WIR-Projekt des Pfarramts für Ausländerarbeit.


Illustration: Jacinta Oliveira