STADTRADELN vom 25. Juni bis 15. Juli geplant


Den Termin kann man sich schon mal vormerken. Das STADTRADELN ist für den Zeitraum 25. Juni bis 15. Juli geplant. Oberbürgermeisterin Dr. Kaster-Meurer hofft den Aufschwung, den das STADTRADELN im Jahr 2020 gebracht hat, mitzunehmen. Trotz der pandemiebedingten Einschränkungen hatten 397 Radlerinnen und Radler in 28 Teams insgesamt 84.018 Kilometer zurückgelegt und damit zirka zwölf Tonnen CO2 vermieden.

Die Ergebnisse 2020 können sich auch bundes- und landesweit sehen lassen. Von bundesweit 1482 teilnehmenden Kommunen, Landkreisen und sonstigen Institutionen, mit 545.988 Radelnden mit 115.343.683 gefahrenen Kilometern, belegt Bad Kreuznach den 444. Platz, liegt also im oberen Drittel aller Teilnehmer. Von 62. Teilnehmern in Rheinland-Pfalz liegt Bad Kreuznach vor Bingen, Alzey, oder Andernach und knapp hinter Bad-Neuenahr-Ahrweiler, Kaiserslautern oder Landau auf dem 20. Platz, also ebenfalls im oberen Drittel. Das sind doch sehr gute Ergebnisse, auf denen sich auch im Jahr 2021 aufbauen lässt.

Weitere Informationen zum STADTRADELN 2021 folgen zur gegebenen Zeit.


Archivfoto: Start des STADTRADELNS 2020 auf dem Kornmarkt