Stadthaus_Wappen Metzemacher.jpg

Beitrag der Wiederaufbaukasse für Weinbaugebiete ab 2019 auf null Euro gesetzt


Wie die Wiederaufbaukasse der rheinland-pfälzischen Weinbaugebiete darüber informiert, wird ab dem Haushaltsjahr 2019 der Beitragssatz der Wiederaufbaukasse auf 0,00 €/Hektar des weinbaulich genutzten Grundeigentums festgesetzt. Hintergrund dieser Änderung ist in erster Linie die Gewährung der Förderung für Umstrukturierungsmaßnahmen nach der gemeinsamen Agrarmarktordnung (vgl. VO (EU) Nr. 1308/2013 des Europäischen Parlaments und Rates und Delegierten VO (EU) 2016/1149 der Kommission sowie Durchführungs-VO (EU) 2016/1150 der Kommission).

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.