Einsparziel kann dennoch erreicht werden

Wieder höhere Wassertemperaturen in den Bad Kreuznacher Bädern


In Abstimmung mit der Stadt Bad Kreuznach und der Badgesellschaft wird ab sofort die Wassertemperatur erhöht, denn das Einsparziel kann durch die bereits umgesetzten und noch laufenden Maßnahmen in der Stadt dennoch erreicht werden. 

„Ich freue mich, dass der Badespaß nun wieder in wärmerem Wasser stattfinden kann. Gleichzeitig sind wir froh, dass wir einen Beitrag zur allgemeinen Energieeinsparung leisten konnten“, sagt Klaus-Dieter Dreesbach, Geschäftsführer der Kreuznacher Badgesellschaft.


Foto: Im Lehrschwimmbecken des Salinenbads wird ab sofort wieder bei angenehmen 30°C im Wasser geplanscht.: Text und Foto: Kreuznacher Badgesellschaft