Am Samstag, 2. Juli 

Musik im Kurpark: Musikalischer Sommernachmittag und Sommerabendprogramm starten wieder


Das Akkordeonorchester „Nahetal“ präsentiert unter ihrem neuen musikalischen Leiter Jürgen Bott ein abwechslungsreiches Programm aus bekannten Melodien. Die Musikerinnen und Musiker spannen einen Bogen von Walzerklassikern über Jazzstandards bis zu Hits aus Rock und Pop. 

Der Eintritt ist frei.

Das Duo von Cat'n'U

Wenn Cat und Uwe die Bühne betreten, egal ob groß oder klein, kann man erleben, dass weniger doch mehr ist. Die Beiden haben Rock'n'Roll im Blut und lassen es live so richtig krachen. Sie präsentieren ihr Programm mit viel Humor und einem kräftigen musikalischen Augenzwinkern und vom ersten Ton an merkt man das Cat'n'U mit Leidenschaft auf der Bühne stehen, ein echter Hingucker.

Seit vielen Jahren überraschen und begeistern die beiden Vollblut Musiker ihr Publikum in ganz Europa, unter anderem im Vorprogramm von Bands wie "Right Said Fred" oder "T-Rex". Vorher tourten sie mit verschiedenen Bands durch England, Schweden, die Schweiz, Holland, Frankreich, die USA und Nordafrika.

Ihre Songs bewegen sich stilistisch zwischen Rock und Pop - mal melancholisch - mal punkig - mal rock’n’rollig - aber immer echt. Im Vordergrund stehen die Melodien, unterstützt von der E-Gitarre und angetrieben von den Drumgrooves. Neben der tollen Livepräsenz bestechen Cat und Uwe vor allem durch ihre enorme Spielfreude und ihren harmonischen, zweistimmigen Gesang.

Der Eintritt ist frei, bei schlechter Witterung spielt die Band im Kurpavillon.


Großes Foto: Das Akkordeonorchester „Nahetal“ ; Text und Fotos: Gesundheit & Tourismus für Bad Kreuznach GmbH