Kreuznacher expertus Sicherheits-Systemhaus gehört zu den 500 Focus-Wachstumschampions 2019 – OB gratuliert Unternehmen

Das Bad Kreuznacher Unternehmen expertus Sicherheits-Systemhaus gehört zu den 500 am schnellsten wachsenden Unternehmen in ganz Deutschland. Auf der branchenübergreifenden Rangliste des Wirtschaftsmagazins Focus Business, „Wachstumschampions 2019“, landete die Firma auf Platz 178. Die Rangliste wird jedes Jahr in Zusammenarbeit mit dem Online-Statistikportal Statista aufgestellt. Es ist der einzige Betrieb aus Bad Kreuznach, der es in die Rangliste schaffte.

 

„Ich gratuliere expertus Sicherheits-Systemhaus ganz herzlich und freue mich sehr über den großen Erfolg des Kreuznacher Unternehmens“, sagt Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer. Da die in der Bosenheimer Straße angesiedelte Firma erst seit 2014 besteht, sei der Erfolg besonders beachtlich. Als Kriterium für den Wachstumschampion müssen die Unternehmen nachweisen, dass ihre Umsatzzahlen in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen sind. Dabei musste der nachgewiesene Umsatz im Geschäftsjahr 2014 bei mindestens 100.000 Euro und für 2017 bei mehr als 1,8 Millionen Euro liegen. Weitere Bedingungen sind, dass es sich um ein eigenständiges Unternehmen mit Sitz in Deutschland handelt und das organische Wachstum aus eigener Kraft erreicht wurde.

Focus und Statista zeichneten zum vierten Mal die 500 wachstumsstärksten Unternehmen in Deutschland aus. Aus rund zwei Millionen im Einzelhandelsregister eingetragenen Unternehmen wurden nach eigenen Angaben 12.150 „besonders vielversprechende“ Unternehmen herausgefiltert und zur Bewerbung eingeladen, darunter auch das Kreuznacher Sicherheitsunternehmen. Dieses beschäftigt aktuell 20 Mitarbeiter und bietet elektronische Sicherheitstechnik (im Wesentlichen Einbruchmeldeanlagen, Videoüberwachungssysteme und Brandmeldeanlagen) für den privaten und gewerblichen Bereich an.


Foto: Außenansicht des Kreuznacher Sicherheitsunternehmens expertus Sicherheits-Systemhaus in der Bosenheimer Straße.