Rolf Schaller: Trügerische Idylle - Von den Brücken am Ellerbach

Bild: Bad Kreuznach Zwingelbrücke

Mittwoch, 3. April 2019, 19.00 Uhr
Vortrag/Lesung des Bad Kreuznacher Heimatforschers und Autors.

 

Rolf Schaller berichtet zunächst über die schlimmste Hochwasserkatastrophe, von der die Stadt Bad Kreuznach je betroffen war, das Ellerbach-Hochwasser vom 13. Mai 1725. 

Betroffen davon waren mehr oder weniger alle damaligen Ellerbachbrücken, die Ziegelbrücke, die Schlossparkbrücke, die Zwingelbrücke und die Häuserbrücke Mannheimer Straße (die fünfte Brücke über den Ellerbach, der Eiserne Steg, wurde erst im Jahr 1988 gebaut).

Rolf Schaller ist Heimatforscher und Autor des kürzlich erschienen Buches: „Brücken und Briggelcher – Kreuznacher Brückengeschichte(n)“.

    

In Zusammenarbeit mit den Freunden der Stadtbibliothek.



Eintritt:   3,- EUR
             
Karten ab sofort im Vorverkauf in der Stadtbibliothek oder, sofern noch verfügbar, an der Abendkasse.

 
 
E-Service


Link zum OPAC-Medienkatalog

Die Leihfrist online verlängern

Button Kostenlose Datenbanken


Mobiler Medienkatalog

Button Download

Öffnungszeiten
Montag und Mittwoch:
14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag,
Freitag:
10:00 - 18:00 Uhr
Samstag:
10:00 - 13:00 Uhr
Kontakt
Stadtbibliothek
Leiter: Stefan Meisel
Kreuzstr. 69
55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671 800 240
Telefax: 0671 800 389
E-Mail: stadtbibliothek@
bad-kreuznach.de