Die Museumsfiguren

Bild: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt.BERÜHMTE FERNSEHSTARS IM BILD
Robbi und Tobbi
Aus der Serie „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“, WDR 1972
Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt (Wikipedia)




Bild: Das Schwein PaschikBERÜHMTE FERNSEHSTARS IM BILD
Paschik
Aus der Serie „Kater Mikesch“ mit der Augsburger Puppenkiste, HR 1964
Augsburger Puppenkiste & Die Kiste - Das Augsburger Puppentheatermuseum






Bild: Bernd, das Brot

BERÜHMTE FERNSEHSTARS IM BILD
Bernd das Brot
KI.KA, ab 2000
KI.KA - Bernd das Brot








Bild: Ulli von Bödefeld aus der SesamstraßeBERÜHMTE FERNSEHSTARS IM BILD
Ulli von Bödefeld
Aus der Sendung „Sesamstraße“, NDR 1983-1990
NDR Fernsehen - Willkommen bei der Sesamstraße!








Bild: Li-La-LaunebärBERÜHMTE FERNSEHSTARS IM BILD
Li-La-Launebär
RTL 1989-1994
Li-La-Launebär (Wikipedia)





Bild: Käpt´n Blaubär und Hein BlödBERÜHMTE FERNSEHSTARS IM BILD
Käpt‘n Blaubär und Hein Blöd
Aus den Sendungen „Die Sendung mit der Maus “, „Käpt'n Blaubär Club“ und „Blaubär und Blöd“, WDR 1997
DasErste.de - Check Eins - Käptn Blaubär und Hein Blöd




Bild: Spejbl und Hurvinek (Prager Marionetten-Theater)BERÜHMTE FERNSEHSTARS IM BILD
Spejbl und Hurvinek
Fernsehen der DDR
PRAGER MARIONETTEN THEATER SPEJBL & HURVINEK








Bild: Helmut Kohl-PuppeBERÜHMTE FERNSEHSTARS IM BILD
Helmut Kohl
Mimische TV-Puppe von Jürgen Maaßen
Jürgen Maaßen - Figurenbau und Puppenspiel








THEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Jodlerin
Marionette aus dem Dresdner Theater von Heinrich Apel, älteste Figur im PuK, 1905








Bild: Tünnes und Schäl (Hänneschen-Theater)THEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Tünnes und Schäl
Typen aus dem Kölner „Hänneschen-Theater“, ca. 1950
Hänneschen | Puppenspiele der Stadt Köln




Bild: Seppel, Kasper, Prinzessin und König (Hohensteiner Handpuppen)THEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Seppel, Kasper, Prinzessin und König
Hohnsteiner Handpuppen von Theo Eggink, ca. 1950
Theo Eggink (Wikipedia)





Bild: Franz Graf von Pocci und Marionettenprinzipal Papa Schmid mit dem Münchner Kasperl LarifariTHEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Franz Graf von Pocci und Marionettenprinzipal Papa Schmid mit dem Münchner Kasperl Larifari
Kasperl-Marionette von Franz Leonhard Schadt, 1958
Münchner Marionettentheater (Wikipedia)







Bild: Zwei Wächter (Stabfiguren von Carl Schröder)THEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Zwei Wächter
Stabfiguren von Carl Schröder, ca. 1980
Carl Schröder (Wikipedia)








Bild: Konstanze aus der Oper "Entführung aus dem Serail"THEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Konstanze
Aus der Oper „Entführung aus dem Serail“, Kopfgestaltung: Jürgen Maaßen, Figurenbau und Kostüm: Marionettentheater Schmaelter, 1988
Jürgen Maaßen - Figurenbau und Puppenspiel






Bild: Mephisto aus dem Puppenspiel "Dr. Faust"THEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Mephisto
Aus dem Puppenspiel vom „Doktor Faust“, Kopfgestaltung: Ulli Schnorr, Figurenbau und Kostüm: Marionettentheater Schmaelter, 1984







Bild: Miss Marple (Stabfigurenkopf aus einer Milchflasche)THEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Miss Marple
Stabfigurenkopf aus einer französischen Milchflasche gestaltet von Hans-Jürgen Fettig
YouTube - Hansjürgen Fettig - German Puppet Master







Bild: Tänzerin Lu (Studio Roser)THEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Tänzerin Lu
Aus dem Programm von Albrecht Roser, Marionette von Fritz-Herbert Bross, 1957
Studio Roser







Bild: Kopffüßler (Großmaske von Silvia Wanke)THEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
„Kopffüßler“
Großmaske von Sylvia Wanke, 2004
Sylvia Wanke








Bild: Japanische BunrakufigurTHEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Japanische Bunrakufigur
 
Bunraku (Wikipedia)








Bild: Chinesische Schattenfiguren Kranich und SchildkröteTHEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Chinesische Schattenfiguren Kranich und Schildkröte
 
Chinesisches Schattentheater (Wikipedia)







Bild: Priester aus der Oper "Die Zauberflöte"THEATERFIGUREN VON GESTERN WIEDER IM RAMPENLICHT
Priester (Priesterchor)
Aus der Mozartoper „Die Zauberflöte“, Salzburger Marionettentheater, 1951
SALZBURGER MARIONETTENTHEATER







Bild: DauerausstellungEIN BLICK IN DIE GESTALTUNG DER DAUERAUSSTELLUNG
Blick in die Dauerausstellung






Bild: Blick in die DauerausstellungEIN BLICK IN DIE GESTALTUNG DER DAUERAUSSTELLUNG
Das PuK, ein Museum für alle Altersgruppen






Bild: Blick in die DauerausstellungEIN BLICK IN DIE GESTALTUNG DER DAUERAUSSTELLUNG
Eine Marionettenprobierstation










Bild: Blick in die DauerausstellungEIN BLICK IN DIE GESTALTUNG DER DAUERAUSSTELLUNG
Die Multifunktionsbühne
zum selber spielen









Bild: Blick in die DauerausstelllungEIN BLICK IN DIE GESTALTUNG DER DAUERAUSSTELLUNG
Die „Hörduschen“
Hier kann man Theaterstars belauschen.









Bild: Blick in die DauerausstellungEIN BLICK IN DIE GESTALTUNG DER DAUERAUSSTELLUNG
Der Werkstattraum
bietet Anregungen zum Figurenbau





Bild: Blick in die DauerausstellungEIN BLICK IN DIE GESTALTUNG DER DAUERAUSSTELLUNG
Puppentheater Live und zum Anfassen im PuK-Theatersaal






 
 
Kontakt



Museum für PuppentheaterKultur
Hüffelsheimer Straße 5

Museumsleiter:
Markus Dorner

Verwaltung:
Bettina Eckes

Telefon: 0671 8459185
Telefax: 0671 2983966
E-Mail: puk@museen-bad-
kreuznach.de

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag

10 - 13 Uhr
Mittwoch bis Freitag

10 - 16 Uhr
Samstag und Sonntag

11 - 17 Uhr

zusätzlich geschlossen:
jährlich im gesamten Monat Februar
sowie am
24., 25., 31.12. und 01.01. jeden Jahres

⇒ Eintrittspreise
Lageplan (pdf)