Haus der SeniorInnen

Zentrum für Freizeit, Bildung und Beratung in der Mühlenstraße 25
 

Bis Ende der 90er Jahre leistete der kommunale Seniorenbeirat in den Räumlichkeiten des alten Bäderhauses und später der Prieger-Klinik die Seniorenarbeit. Veranstaltungen und Beratungsangebote wurden dort gut angenommen.

Nachdem die Räume nicht mehr zur Verfügung standen, begann die schwierige und lange Suche nach einem geeigneten Domizil für einen Neubeginn.

Mit dem Erwerb der ehemaligen Mühle Thress durch die Stadt sollte im 2. Bauabschnitt in dem Haus Nr. 25 ein Seniorenhaus eingerichtet werden. Bereits seit 2001 gab es Pläne für den Ausbau. Dank eines Zuschusses i. H. v. 80 % aus dem Konjunkturprogramm II im Jahr 2009 konnte im Jahr 2010 die Stadt den Startschuss für den Baubeginn und Innenausbau des Seniorenhauses geben.

Nun befindet sich das Haus der SeniorInnen, Zentrum für Freizeit, Bildung und Beratung im Gebäude der ehemaligen Mühle Thress. Unmittelbar angrenzend ist das Jugendzentrum "Die Mühle". Im zentralen Innenstadtbereich, gut erreichbar, bietet dieses Haus den älteren Menschen einen

  • Ort der Begegnung,
  • der Beratung und der Bildung,
  • einen Treffpunkt für Unterhaltung,
  • eine Anlaufstelle für alle Belange des Älterwerdens.
  • Gastlichkeit und Bewirtung ergänzen das Angebot.

Das Haus bietet Gelegenheit, den 3. Lebensabschnitt aktiv zu gestalten, sich ehrenamtlich zu engagieren, Gleichgesinnte zu finden und sich miteinander auszutauschen.

Das Haus der SeniorInnen ist ein Ort der Begegnung

  • um Erfahrungen auszutauschen
  • um Kontakte zu knüpfen
  • um beraten zu werden
  • zur kreativen Betätigung
  • um Bücher zu lesen, auszuleihen und zu diskutieren
  • um den Umgang mit Computer und Internet zu erlernen
  • um die körperliche und geistige Fitness zu erhalten
  • um gemeinsam Mittag zu essen
  • für alle Belange des Älterwerdens/der Lebenshilfe
  • Räumlichkeiten können für private und sonstige Veranstaltungen angemietet werden

Das Haus steht jedermann offen.
Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst - wir laden Sie herzlich ein.

>> zur Webseite mit den Angeboten 

 
 
Kontakt

Haus der SeniorInnen
Mühlenstraße 25
55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671 92031346

>> zur Webseite